Seminar
Hotels. Wohnen unterwegs

Seminar
Dozierende: Dr. Britta Hentschel / Gregory Grämiger
Zeit: Do., 12.45 Uhr – 14.45 Uhr
Ort: HIL D 60.1; neu: E7
 



Mit wachsender Mobilität seit dem 19. Jahrhundert wird auch das Wohnen auf Reisen immer wichtiger. Komfortansprüche, internationaler Austausch und Erholung werden zu wichtigen Parametern der entstehenden Hotelarchitektur. Von der einfachen Herberge über Luxushotels in den Metropolen, Ski- und Sporthotels in den Alpen bis hin zu Ferienanlagen, Resorts und Centerparks sollen die vielfachen Varianten des Wohnens unterwegs genauer analysiert und vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen Wandels von einer Elitenkultur zum Massenspass untersucht werden.

Kontakt


Dr. Britta Hentschel