Seminarwoche
British Libraries. Oxford – Cambridge – London

Seminarwoche
Dozierende: Prof. Dr. A. Tönnesmann, Gregory Grämiger
Zeit: Montag, 22. März 2010 – Freitag, 26. März 2010
Ort: Oxford, Cambridge und London
 



Bibliotheken und andere Sammlungsräume sind Schauplätze des Wissens. Die Seminarreise führt uns zu solchen in Oxford, Cambridge und London. Auch chronologisch spannen wir einen weiten Bogen und besuchen Sammlungen der letzten fünf Jahrhunderte. Verschiedene Bibliotheken und Kollektionen sollen auf ihre räumliche Konzepte hin untersucht werden. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie Bücher und andere wissenschaftliche Objekte architektonisch geordnet, nutzbar gemacht und inszeniert wurden.

Geplante Stationen: Oxford: Merton College, Bodleian Library, Radcliff Camera, Botanischer Garten, Sheldonian Theatre, Ashmolean Museum; Cambridge: King’s College Chapel, Wren’s Trinity College Library, Cambridge University Library, Seeley Library; London: Natural History Museum, Victoria and Albert Museum, Tate Modern, Sir John Soane’s Museum, British Museum, British Library.

Von den Studierenden wird vor Ort ein Kurzreferat erwartet. Die Themen werden im Rahmen der Einführungsveranstaltung vergeben.

Dauer: Montag, 22. März 2010 – Freitag, 26. März 2010

Kostenrahmen: D (inkl. Flug, Fahrten, Hotel und Eintritte)

Kontakt


Dr. Gregory Grämiger